Mittwoch, 10. September 2014

MAC "A Novel Romance"



MAC did it again!
Ich dachte, ich sei geheilt. In den ganzen Monaten habe ich mich nicht für die MAC LE's interessiert. Genau genommen lag mein letzter LE-Einkauf (Holiday 2012) fast zwei Jahre zurück.
Dann kam die "Alluring Aquatic" Edition und diese hat irgendwie alles verändert - nun finde ich wieder Gefallen an den limitierten MAC Produkten.
In der letzten Woche erschien die "A Novel Romance" Edition und auch diese LE konnte mich komplett überzeugen. Am liebsten hätte ich mir die halbe Kollektion zugelegt, aber ich konnte mich gerade noch zurückhalten ;) Schweren Herzens habe ich alle drei Quads stehen gelassen, mitgenommen habe ich einen Electric Cool Lidschatten und einen Fluidline Eye Pencil. Ich hätte noch wahnsinnig gern den Lippenstift "Yield to Love" gehabt, aber an das gute Stück kommt man nicht so einfach ran.





Auf die Electric Cool Lidschatten war ich im Vorfeld besonders gespannt. Hierbei handelt es sich um Mousse-ähnliche Cremelidschatten, die sich auf der Haut in einen schimmernden Puder verwandeln.
Ich habe mich für die Farbe "Superwatt" entschieden, da ich einfach nicht genug von Lidschatten in Taupe/Braun bekommen kann.
Der Lidschatten hat selbst ohne Base eine sehr hohe Farbabgabe und einen intensiven Gold-Schimmer. Ich bin super verliebt in die langanhaltende Textur und finde es sehr schade, dass diese Lidschatten-Art nicht im regulären Sortiment vorzufinden ist.
Der Preis haut leider ein wenig rein: Für 2,1 g zahlt man 24 €.




Die Fluidline Eye Pencil konnten mich erst am Counter so richtig überzeugen. Auch hier hätte ich am liebsten noch ein oder zwei Stifte mehr mitgenommen - letztendlich durfte nur die Farbe einziehen, die für mich nicht ganz so typisch ist.
"Water Willow" ist ein dunkles Tannengrün mit subtilem Schimmer. Die Konsistenz ist angenehm weich und nicht zu schmierig. Die Farbe deckt mit dem ersten Zug und hält lange, ohne zu verschmieren oder abzufärben. Insgesamt erinnert der Fluidline Eye Pencil mich ein wenig an die Quickliner Intense von Clinique, die ich so heiß und innig liebe.
0,28 g Produkt kosten hier 21 € - ebenfalls kein Schnäppchen, aber eine Investition wert.


"A Novel Romance" ist MAC einmal so richtig gut gelungen. Die Farben sind traumhaft und passen sehr gut zum Thema. Ich bin jetzt schon gespannt auf die "Rocky Horror Picture Show" Collection, die im Oktober erscheinen soll.
Weitere Romanzen-Fotos findet ihr u.a. bei Jadeblüte und Innen & Aussen.



Habt ihr euch auch ein paar Schätzchen aus der LE zugelegt?


xoxoxo
Amy

Kommentare:

Flausch Flausch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...