Freitag, 14. Dezember 2012

[Sponsored Video] Vichy Dercos Neogenic

Von meinen Haarproblemen habe ich euch bereits berichtet: Am Oberkopf ist mein Haar in den vergangenen Jahren dünner geworden und aus diesem Grund scheint ein wenig die Kopfhaut durch. Ich kann dieses Problem ganz gut kaschieren, bin aber immer wieder froh über wirkungsvolle Shampoos oder Kuren.

Zur Zeit bringen immer mehr Firmen Präparate gegen schütteres Haar auf den Markt. Auch Vichy hat sich diesem Trend angeschlossen. Seit Oktober kann man "Dercos Neogenic" in jeder Apotheke erwerben, die Vichy Produkte führt.
Dercos Neogenic ist eine "Haar-Erweckungs-Kur", die täglich auf die Kopfhaut aufgetragen wird.


Das Haar folgt einem festen Rhythmus: Es wächst, ruht und fällt auch aus. Zwischen den Zyklen kann es zu Schlafphasen kommen und das Haar stellt seine Aktivität ein. Je länger dieser Winterschlaf anhält, desto mehr nimmt die Menge inaktiver Haarfollikel zu.
Dercos Neogenic setzt genau an dieser Stelle an. Es weckt das Haar aus der „Schlafphase“, verhindert den Haarausfall und fördert stattdessen das weitere Wachstum der Haare.
Das Produkt enthält fünf Prozent Stemoxydine, deren Wirksamkeit klinisch bewiesen ist. Bereits nach drei Monaten soll das Haar wieder dichter und voller aussehen.

Täglich wird eine 6 ml Ampulle von Dercos Neogenic auf die Kopfhaut aufgetragen. Die Kur ist sowohl für Frauen als auch für Männer geeignet. Das Produkt ist hypoallergen und enthält keine Parabene.

Zu kaufen gibt es Dercos Neogenic in zwei verschiedenen Größen:
14 Ampullen für 59 EUR
28 Ampullen für 89 EUR


Vor dem Kauf würde ich allerdings einen Facharzt zu Rate ziehen, da es sehr viele Auslöser für Haarausfall gibt.


Alle weiteren Infos findet ihr auf der Vichy Website.



xoxoxo
Amy



Dieser Artikel wurde von Vichy gesponsert.  

Kommentare:

  1. Hast Du die Kur den selbst schon benutzt? Für den Preis würde ich sie nicht blind kaufen wollen..
    LG
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, habe ich noch nicht. Aus diesem Grund habe ich ja geschrieben, dass ich vor dem Kauf auf jeden Fall mit meinem Arzt reden würde, ob diese Behandlung für mich überhaupt sinnvoll ist.

      LG

      Löschen

Flausch Flausch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...