Mittwoch, 15. Februar 2012

Blogparade: We love tea!



Hey ihr Hübschen,
Hannah hat eine Blogparade zum Thema "Tee" ins Leben gerufen, an der ich gerne teilnehmen möchte :)
Ich muss sagen, dass ich schon immer lieber Kaffee getrunken habe. Vor ca. zwei Jahren bin ich dann auf Tee gekommen, weil ich ein paar Kilo abnehmen wollte: Da ich meinen Kaffee am liebsten ungesund trinke (mit Zucker oder Sirup + Milch), habe ich in dieser Zeit immer häufiger zum ungesüßten Tee gegriffen. Mittlerweile trinke ich gern Kaffee UND Tee :)

Beim Thema Tee bin ich sehr wählerisch. Es gibt nicht viele Sorten, die ich gern trinke. Am liebsten sind mir fruchtige Mischungen, die nicht zu bitter sind. Ganz oben auf der Beuteltee-Liste stehen "Türkischer Apfel" und "Süßschnabeltee" (der Tee ist so süß wie der Name verspricht).



Noch besser gefällt mir loser Tee, allerdings ist die Auswahl für mich unüberschaubar groß - ich könnte Stunden in einem Teeladen verbringen und weiß anschließend doch nicht welche Sorte ich mitnehmen soll. Wenn ich allein nach dem Duft gehe, bin ich oft enttäuscht vom Geschmack.



Im Teelädchen sagen mir oft die Rooibos-Varianten am meisten zu. Kräutertee bringe ich immer mit "krank sein" in Verbindung - daher mag ich den nicht so gern. Beim Schwarztee mag ich lediglich die friesische Mischung, also schön mit Sahne und Kandis :)
Ich habe übrigens noch nie Chai Latte getrunken - irgendwann muss ich den aber auch noch testen.




Seid ihr Tee-Fans? Wenn ja: Welche Sorten habt ihr am liebsten???

xoxoxo
Amy

Kommentare:

  1. Ich bin auch absoluter Tee-Fan (auch wenn ich zu Kaffee auch nicht wirklich "Nein" sagen kann:D).
    Türkischer Apfel finde ich ich auch sehr lecker.
    Von Teekanne gibt es ja diese Reihe mit "Frecher Flirt" und so, die trinke ich ab und zu auch gerne.
    Sehr lecker fand ich im Winter "Knusperhäuschen" und "Lemongras Vanille". <3
    Könnt jetzt wohl ewig so weiter machen^^.
    Liebe Grüße, Lina

    AntwortenLöschen
  2. Ich trinke auch gern beides, zum Durststillen aber lieber Tee. Am Liebsten mag ich schwarzen, aber ohne Milch, das krieg ich nicht runter. Ich mag auch Kräuter- und Früchtetees in diversen Varianten sehr gern, Rooibus hab ich mir in den letzten Jahren aber übergetrunken. Was gar nicht geht, ist so Fenchel-Anis-Tee *würg* :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich trinke beides sehr gerne aber im Winter doch mehr Tee. Ich mag lose Tees sehr gerne und könnte auch wie du, Stunden in einem Teegeschäft verbringen und würde am Ende doch das halbe Geschäft mitnehmen wollen.
    Ich hab Kräutertees sehr gerne, sie sind so vielseitig und das mag ich so gerne. Ein weiterer Favorit ist Jasmintee und Weißer-Tee. Im Sommer trinke ich gerne fruchtige Tees, schön abgekühlt mit Eis und Zitrone oder Minzblättern....herrlich!
    Einer meiner langjährigen Lieblinge ist Highland Toffee, ein Schwarztee mit Sahnekaramell-Stückchen :-)

    AntwortenLöschen

Flausch Flausch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...