Mittwoch, 31. August 2011

Review: Clinique 3-Phasen-Systempflege: Hauttyp 2


Vor gut zwei Wochen habe ich mir das Clinique 3-Phasen-Set in der praktischen Reisegröße gekauft. Die dort enthaltenen Größen sind perfekt geeignet, um die Produkte auf Wirkung und Hautverträglichkeit zu testen.
Seit meinem Kauf habe ich die Produkte zweimal täglich benutzt und konnte mir nun ein Urteil bilden.

Vorerst zu meiner Haut: Ich habe eine leicht ölige T-Zone und eine etwas trockene Wangenpartie. Besonders nach dem Waschen spannt die Haut leicht.

Es gibt vier verschiedene Sets: 1. Für sehr trockene - trockene Haut, 2. für trockene - Mischhaut, 3. für Mischhaut - ölige Haut und 4. für ölige Haut.
Ich kenne meine Haut sehr gut und wusste bereits welches Set zu mir passt. Man kann sich allerdings auch in der Parfümerie oder direkt online beraten lassen.

Ich habe für das Set ca. 7 € gezahlt. In jedem Produkt sind 30 ml enthalten.

Clinique verspricht ein Phasen-System, das perfekt auf die Bedürfnisse der Haut abgestimmt ist. Die Produkte sollen auf sanfte und effektive Weise wirken.

Zu den einzelnen Hauttyp 2 Phasen...




Liquid Facial Soap mild


Inhaltsstoffe
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Chloride, Cocamidopropyl Hydroxy-Sultaine, Lauramidopropyl Betaine, Sodium Cocoyl Sarcosinate, Tea-Cocoyl Glutamate, DI-PPG-2 Myreth-10 Adipate, Aloe Bar-Badensis Leaf Juice, PEG-120 Methyl Glucose Dioleate, Sucrose, Sodium Hyaluronate, Cetyl Triethylmonium Dimethicone PEG-8 Succinate, Butylene Glycol, Chamomilla Recutita, Hexylene Glycol, Polyquarternium-7, Laureth-2, Caprylyl Glycol, Tocopheryl Acetate, Sodium Sulfate, Edta, Disodium Edta, Sodium Benzoate, Phenoxyethanol

Mit dem Waschgel wasche ich mir ganz normal das Gesicht. Dies soll die Haut optimal auf die nachfolgenden Schritte vorbereiten. Das Ergebnis finde ich hier nicht weiter herausragend: Die Haut fühlt sich nach dem Waschen angenehm weich und schön sauber an. Bei mir spannt die Haut anschließend ein wenig. Für mich nicht weiter tragisch: Nach der normalen Reinigung trage ich eh immer eine Feutigkeitslotion auf.
Die Konsistenz ist sehr flüssig. Der Geruch leicht fruchtig.



Clarifying Lotion

Inhaltsstoffe
Aqua, Alcohol Denat, Glycerin, Salicyli Acid, Hamamelis Virginiana, Menthol, Trehalose, Sodium Hyaluronate, Butylene Glycol, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Disodium Edta, BHT, Phenoxyethanol, Benzophenone-4, Red 6, Red 33, Ext. Violet 2

Nach der Reinigung wird diese "Behandlungs-Lotion" mit einem Wattepad auf die Haut aufgetragen. Ich finde es ein wenig scharf (das Wasser darf allerdings ruhig prickeln, weil es ja z.B. Hautschüppchen abträgt). Die Augen müssen auf jeden Fall ausgespart werden!
Nach der Anwendung fühlt sich die Haut geklärt und schön frisch an. Meine T-Zone wird mattiert und das komplette Gesicht strahlt. Insgesamt kann man also sagen, dass das Reinigungswasser meine Haut "ins Gleichgewicht" bringt.
Der Geruch ist etwas chemisch bzw. alkoholisch. Mich erinnert es leider an dieses scheußliche Shine Control Gesichtswasser von bebe - allerdings in wesentlich abgeschwächter Form.





Dramatically Different Moisturizing Lotion

Inhaltsstoffe
Aqua, Mineral Oil, Sesamum Indicum, Propylene Glycol, Tea-Stearate, Glyceryl Stearate, Lanolin Alcohol, Petrolatium, Methylparaben, Propylparaben, Yellow 5, Red 33

Nun kommen wir zu meinem Liebling aus der Reihe: Die Feuchigkeitslotion. Ich finde diese Creme einfach perfekt! Sie durchfeuchtet meine Haut sehr gut und das ganz ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Das pflegende Gefühl hält den kompletten Tag an.
Die DDML soll die Haut auf die eigentliche Feuchtigkeitscreme vorbereiten. Ich kann sie aber auch durchaus allein tragen.
Auch hier ist die Konsistenz wieder recht flüssig. Die Lotion ist fast geruchsneutral. Ich finde, dass sie ein wenig erdig riecht.


Fazit: Ich mag die 3-Phasen-Systempflege von Clinique sehr gern. Meine Haut bekommt durch die Pflege eine gute Balance, sie strahlt und fühlt sich gereinigt und frisch an.
Letzten Endes denke ich aber, dass man die Facial Soap gegen jedes andere Waschgel austauschen kann.
Die Clarifying Lotion könnte eine Spur milder sein. Dafür ist die Moisturizing Lotion perfekt.


Vier von fünf Cupcakes

Kommentare:

  1. Ich habe mir das Set auch gekauft.Allerdings Habe ich Typ Nr-3 gekauft.Finde die Serie so auch gut nur das Gesichtswasser duftet einfach schrecklich.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir das gleiche Set gekauft und nun den Gutschein für die Fullsize-Größen eingesetzt. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. schön das hier gefunden zu haben :)
    haben ebenfalls typ 2 aber das normale probenset für 20 EUR neulich gekauft.

    brennt deine haut auch leicht nach der Clarifying Lotion oder zumindest am anfang ?

    LG

    AntwortenLöschen

Flausch Flausch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...