Freitag, 22. Oktober 2010

[TAG] Wenn ich nicht ich wäre...

Hallo ihr Lieben,
ich finde die „Wenn ich nicht ich wäre…“ – Sache eigentlich ganz lustig.
Und heute tagge ich mal alle, die auch Lust darauf haben…


Wenn ich nicht ich wäre, wäre ich...

...ein Monat:
Mai. Alles blüht, die Blumen duften und das Wetter ist noch ein wenig unbeständig. Ich mag’s bunt, trage jeden Tag (blumige) Düfte und bin (dank meines Sternzeichens) sehr abwechslungsreich…also passt der Monat meiner Meinung nach ganz gut ;)

...ein Wochentag:
Hmmmm….ein Sonntag. Gemütlich, kuschelig und man kann ausschlafen (ich bin absolute Langschläferin)

...eine Tageszeit:
16 Uhr. Ich hab keinen Plan warum….Aber da fängt ja meistens der Feierabend an oder man genehmigt sich einen Kaffee…vielleicht auch ein Stück Kuchen….oder man trifft sich mit Freundinnen zum lästern. Ich mag die Zeit irgendwie am liebsten.

...ein Meerestier:
Ööööhm…Delfin? *lol* Robben sind mir irgendwie zu treudoof…Und ich würde auf jeden Fall ein liebes und quirliges Meerestier sein. Und Delfine sind ja voll niedlich und so *g*

...eine Richtung:
Geht bei mir nicht! Ich bin mal links, mal rechts, mal geradeaus und ab und zu hab ich mich auch verlaufen.

...ein Kleidungsstück:
Ein Tuch. Kuschelig, hübsch und trägt man nicht jeden Tag.

...ein Schmuckstück:
Eine kitschige Schmuckschatulle mit Musik, einer drehenden Figur und vielen Erinnerungen.

...eine Kosmetik:
Rouge! Ich erröte sehr schnell.

...eine Blume oder eine Pflanze:
Hmmm….auf jeden Fall irgendeine Pflanze, die viel Pflege brauch und tolle Blüten hat – kein ödes Grünzeugs.

...ein Wetter:
Kann ich mich nicht festlegen…Mal düster, mal heiter, mal regnerisch, mal bewölkt. Also würde es wohl auf jeden Fall einen Regenbogen geben :)

...ein Tier:
Eine Katze!

...eine Farbe:
Lila…ein Mischmasch zwischen rot und blau.

...ein Element:
Luft. So wie mein Sternzeichen – passt einfach am besten.

...ein Lied:
Zur Zeit wäre ich „Swing life away“ von Rise Against

...ein Film:
Sind wir nicht alle ein bisschen Shopaholic? XD
Neee, keine Ahnung. Sehr schwer.

...eine Filmfigur:
Marie von Aristocats…muahahaha…oder Agnes von Ich – einfach unverbesserlich…“es ist soooo flauschig“

...eine Droge:
Ok….ich habe mich jetzt nicht so mit den Wirkungen von bestimmten Drogen beschäftigt. Von welcher wird man denn albern, verpeilt und vergesslich?

...ein Getränk:
Latte Macchiato. Temperamentvoll wie der Espresso und sanft wie die Milch…haha….

...eine Eissorte:
Cookies. Nicht so klassisch, nicht langweilig und schmeckt nicht künstlich ;)

...ein Märchen:
Schneewittchen hält nichts von Monogamie, bei Cinderella’s Stiefschwestern sollte mal die Super Nanny her, die Prinzessin vom Froschkönig ist eine mega Zicke….hmmmm…da fällt die Auswahl wirklich schwer.

...ein Spielzeug:
Jaaaaa, ich muss mich outen…Es würde Barbie sein. Ich sehe ihr zwar nicht ähnlich, aber HEY: Sie hat Make Up, Klamotten, Schuhe, ein Schloss, ein tolles Auto und nen lieben Typen an ihrer Seite…klingt doch nach einem tollen Leben.


So viel also zu mir. Wenn ihr dazu auch etwas schreibt, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir in den Kommentaren Bescheid gebt. Bin sehr neugierig auf eure Antworten.
Ich wünsche ein wunderschönes Wochenende!

xoxoxo
Amy


Kommentare:

  1. Albern, verpeilt und vergesslich?
    Gras *lol*

    Guter Tag!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habden tag einfach mal gemopst :D

    http://poison-candy-wonderland.blogspot.com/2010/10/tag-wenn-ich-nicht-ich-ware.html

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde auch schnell rot. :)
    Ich hab dir einen Award verliehen:
    http://quakiquaki.blogspot.com/2010/10/zweckentfremdet.html

    AntwortenLöschen

Flausch Flausch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...