Dienstag, 8. Oktober 2013

Essence Update Herbst/Winter 2013



Vor meinem Urlaub habe ich ein Päckchen mit vielen Essence Neuheiten erhalten. Bisher fehlte mir leider die Zeit zum Vorstellen - ich hoffe, ihr seht es mir nach :)
Das neue Sortiment dürfte mittlerweile überall angekommen sein. Besonders gefallen mir die Metal Glam Lidschatten und die Sand Effect Nagellacke - von diesen Exemplaren habe ich leider keine Samples erhalten :-/
Dafür hat das Sortiment aber noch andere schöne Dinge zu bieten und diese möchte ich euch nun gern zeigen.



Die Paper Print Manicure finde ich von der Idee her super. Auch das Musterpapier "My wild Side" finde ich toll - ich liebe Leoprint! Leider hapert es hier an der Umsetzung :-/ Das Design bekommt man nur mit viel Übung auf die Nägel. Ich habe sogar gelesen, dass manche es gar nicht auf die Nägel "gedruckt" bekommen haben.
Für das Papier zahlt man ca. 1,25 €, der Lack kostet ca. 1,75 €.



Mit den 3D Pearls "Candy Buffet" trifft Essence bei mir komplett ins Schwarze! Ich liebe die Farbzusammenstellung und werde die Perlen demnächst einmal ausprobieren. Schön, dass es jetzt Perlen, Glitzer und Samtpuder im Standardsortiment gibt.
Der Kostenpunkt: ca. 1,99 €.



Das Eye Sorbet "Illuminating Raspberry" gefällt mir farblich sehr gut. Leider lässt sie Qualität zu wünschen übrig: Ein gleichmäßiger Auftrag ist schwierig und ein komplett deckendes Ergebnis ist nahezu unmöglich.
Da die Farbe aber sooo schön funkelt, werde ich sie trotzdem nutzen. Man kann das Sorbet bestimmt super über einen Puderlidschatten tupfen - für alles andere, ist es eher ungeeignet :-/
Der Preis liegt bei ca. 2,79 €, enthalten sind 3 g.




Auch der Stays no matter what Eyepencil "Chocolate Brownie" ist farblich genau mein Fall. Ganz anders als beim Eye Sorbet ist die Konsistenz hier sehr fest. Ein Verrutschen ist also fast ausgeschlossen ;)
Mich hat der Stift direkt an die Shadesticks von MAC erinnert.
Der Stift kostet ca. 2,49 €.




Das Mini Lipgloss Set "Paris, ma jolie" ist farblich super aufeinander abgestimmt. Es enthält zwei Glitzerglosse und einen Cremegloss. Ich hätte mir das Set zwar niemals selbst gekauft, finde die enthaltenen Farben aber echt süß. Die Deckkraft ist eher leicht bis mittel, die Konsistenz ist etwas dickflüssig und klebrig.
Für das Set zahlt man ca. 2,49 €.




Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dem Blush Stick "Miss Peachy" um eine frische Pfirsichfarbe. Die Konsistenz ist mir persönlich zu cremig - auch wenn man die Farbe dadurch natürlich besser verteilen und verblenden kann. Auch die Deckkraft ist mir ein wenig zu leicht.
Der Blush Stick enthält 4 g, der Preis liegt ungefähr bei 2,49 €.



Insgesamt haut mich das Sortiments-Update nicht um. Besonders von dem Eye Sorbet habe ich mir leider mehr versprochen. ABER ich bin wieder einmal komplett begeistert von den neuen Naildesign Produkten. Essence hat den Dreh mit den Topcoats, Effect Nails, Farblacken....etc. einfach raus!

Was sagt ihr zu den neuen Produkten? Habt ihr euch evtl. schon ein paar Teile zugelegt?
Ich werde mir auf jeden Fall noch das Effect Nails Samtpuder und den Glitzer kaufen. Eventuell darf der Sand Effect Lack "Hey, Nude!" auch noch mit :)


xoxoxo
Amy



Vielen Dank an Cosnova für das kosten- und bedingungslose Zusenden der Produkte. 

Kommentare:

  1. Ich hab die Paper Print Maniküre jetzt schon ein paar Mal probriert und irgendwie klappt das nicht bei mir :/

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Perlen auch daheim. Hatte sie damals mitgenommen, als ich auf 10€ kommen wollte (ich mag keine unrunden Summen beim Kartenzahlen) udn liebe liebe liebe sie einfach.

    AntwortenLöschen

Flausch Flausch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...