Montag, 13. Mai 2013

Alternativen zum Google Reader....

Zum Verschwinden des Google Readers muss ich vermutlich nichts mehr sagen, oder?
Durch die Einstellung des Google Readers kann man über Google Friend Connect keine Blogs mehr lesen.

Trotzdem müsst ihr nicht verzweifeln, denn es gibt mittlerweile viele Alternativen.

Bloglovin', BlogConnect und Feedburner
Zu all diesen Varianten kommt ihr über die Links in meiner Sidebar...

Bei Bloglovin' findet ihr meinen Blog schon länger. Ich selbst lese meine Blogs nur darüber und bin damit sehr zufrieden. Eure Google Reader Abo-Liste könnt ihr hier auch ganz einfach importieren.
Mit BlogConnect kenne ich mich nicht aus. Aber auch hier soll das Importieren der Google Reader-Liste ganz einfach sein.
Feedburner: Der RSS Feed ist wohl eine der ältesten Methoden, um einer Website zu folgen. Dort könnt ihr eure Feeds über dynamische Lesezeichen, Outlook, My Yahoo...etc. abonnieren.  

Paperblog
Bei Paperblog bin ich schon länger angemeldet. Den Reader finde ich dort auch sehr ansehnlich. HIER findet ihr meinen Blog.

Dieser Reader wird von vielen empfohlen. Ich habe ihn mir selbst noch nicht angeschaut. Feedly gibt es z.B. als App für das Handy oder für Firefox.

Facebook
Auf Facebook teile ich alle Blogpost's, damit ihr immer auf dem Laufenden bleibt. Nicht wundern: Facebook warnt bei den Links oft vor Spam.



xoxoxo
Amy

Kommentare:

  1. danke!!!
    ich hatte angefangen die ganzen blogs per hand auf bloglovin zu adden.
    glücklicherweise war ich noch nicht sehr weit gekommen und habe nun auch das importieren der ganzen liste gefunden ^^'

    AntwortenLöschen
  2. Nutze mittlerweile auch nur noch Bloglovin', da es wirklich gut funktioniert und übersichtlich ist!

    AntwortenLöschen

Flausch Flausch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...