Dienstag, 30. Oktober 2012

Das Clinique Blogger-Event, München



Einige von euch haben es sicherlich schon bei Twitter oder Instagram verfolgt: Clinique hat ein paar Blogger nach München eingeladen und auch ich durfte mit dabei sein.
Im Vorfeld war ich wirklich wahnsinnig aufgeregt! Seit mehr als 11 Jahren hatte ich kein Flugzeug bestiegen und nun musste ich ganz allein fliegen *PANIK* Es hat aber alles ganz reibungslos funktioniert und ich bin heil zu Hause angekommen :)

Tag 1
Wir starteten im Nu Office von Estée Lauder, wo wir nach einer kleinen Stärkung erst einmal einen Überblick über die Firma Clinique erhalten haben.
Clinique war 1968 die erste Kosmetikmarke, die von Dermatologen entwickelt wurde. Sämtliche Produkte werden 12 Mal an 600 Probanden getestet. Wenn bei einem dieser 7.200 Tests Hautirrritationen auftreten, wird das Produkt noch einmal überarbeitet. 


Anschließend hat uns Trainerin Helene erklärt, wie man seine Haut am besten reinigt und pflegt. Die 3-Phasen-Systempflege spielt dabei eine große Rolle. Nachdem wir alle unseren Hauttyp und somit die richtige Pflege bestimmt haben, durften wir die Produkte selbst einmal ausprobieren.
Ich habe für mich die Nummer 2 ermittelt - trockene bis Mischhaut. Genau in diesem Bereich habe ich meine Haut im Vorfeld auch eingeschätzt.






Am späten Nachmittag fuhren wir zusammen zum Luxus-Kaufhaus "Oberpollinger". Dort haben wir uns einen kleinen Vortrag zu dem Thema "Farbunebenheiten" und "Pigmentflecken" angehört. Geführt wurde dieser Vortrag von Dr. Emmanuelle Moirand.


Anschließend checkten wir in unserem wunderschönen Hotel ein. Dort konnten wir ein Stündchen lang entspannen und uns frisch machen für das Abendprogramm.



Im "Oskar Maria" trafen wir uns zum gemeinsamen Abendessen.
Absolutes Dessert-Highlight: Das Tonkabohnen-Crème Brûlée! Es schmeckt sagenhaft...

Unsere Tischdeko im Oskar Maria :)


Tag 2
Nach einem ausgedehnten Frühstück fuhren wir erneut zum "Oberpollinger". Dort stand für uns ein Half-Face Make-up auf dem Programm. Das bedeutet: Eine Gesichtshälfte wurde von den netten Clinique-Damen geschminkt und dabei wurden uns einige Tricks und Kniffe verraten. Die andere Seite mussten wir dann selbst nachschminken.
Ich habe mir ein Abend Make-up mit Betonung der Augen gewünscht. Verwendet wurde dafür u.a. ein Lid Smoothie als Base, die "Pink Chocolate" Palette und der Chubby Stick "Bountiful Blush".
Das Ergebnis hat mir sehr gut gefallen - ich wäre vermutlich nie auf die Idee mit dem blau/violetten Lid Smoothie gekommen. Obwohl man als Bloggerin ja schon einiges gehört hat, so lernt man doch immer noch etwas dazu :)

Foto von Hearttobreathe


Am Clinique Counter verging die Zeit wie im Flug und so neigte sich das Event viel zu schnell dem Ende zu.

Insgesamt war es ein wirklich gelungenes Blogger-Event.
Ein ganz herzliches Dankeschön an das komplette Team. Ich habe mich über die Einladung sehr gefreut und habe einige Eindrücke mit nach Haus genommen.


xoxoxo
Amy



Mit dabei waren unter anderem:

Kommentare:

  1. Hach ... Clinique hat einfach ein tolles Team. Erinnere mich auch nur mit den besten Gedanken an das Event letztes Jahr zurück!

    AntwortenLöschen
  2. Jaja, schön war's! :)

    Wie mein Schädel auf den ersten Fotos voll im Weg ist haha :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast doch einen schönen Hinterkopf ;)

      Löschen
  3. Das hört sich alles sehr toll an Liebes und es freut micv, dass du Spaß hattest und das mit dem fliegen gut geklappt hat!! :-)

    Bussi

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Bericht - es waren wirklich ein paar tolle Tage!! :)

    AntwortenLöschen

Flausch Flausch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...