Donnerstag, 15. Dezember 2011

Ungeschminkt - Die schmutzige Welt der Kosmetik

Hallo meine fleißigen Pinselschwinger,
ich bin keine riesen Verfechterin von Naturkosmetik. Genau genommen, achte ich oftmals viel zu wenig auf die Inhaltsstoffe meiner Kosmetik.
Diese Doku vom WDR hat mich allerdings schon ein wenig abgeschreckt.
Sicherlich sind einige Aussagen in diesem Bericht sehr überspitzt dargestellt und es werden leider auch viele Fragen offen gelassen.
Trotzdem sollte man doch mehr auf die Produkte achten, die man verwendet.

Ich möchte hier auch garnicht lange über dieses Thema diskutieren. Ich denke einfach, dass einige Mädels an diesem Video interessiert sind. Also schaut es euch an ;)



Kommentare:

  1. Ich hab nun grade mal das erste Vierte der Doku gesehen und bin jetzt schon geschockt. Ok, ich weiss nun nicht ob noch Firmen genannt werden oder so... aber ich fuehl mich grad selbst mit nur augenbrauen- und abdeckstift im gesicht sowie mascara auf den wimpern echt unwohl :/

    am schlimmsten find ich aber das mit der billigschminke bei kindern!! :/

    AntwortenLöschen
  2. wow, sehr interessant!!! Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  3. danke für das video. sehr interessant und erschreckend!

    AntwortenLöschen
  4. viele erschreckende Ausführunegn und letztendlich bleibt doch die Erkenntnis, dass man es selbst, als Verbraucher, nicht richtig machen kann, weil man nicht genug informiert ist/wird.
    Danke
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  5. Mich hat nicht nur das mit der Kinderschminke geschockt, auch das Alverdethema macht mich ein bisschen baff.

    AntwortenLöschen
  6. hat mich echt geschockt was, vorallem in Alverde auch drin steckt.. jagt einem schon einen schrecken ein wenn man dran denkt das man seine Produkte immer so sorglos benutzt hat.
    danke für das video! :) liebe grüße

    AntwortenLöschen
  7. wie die eine da steht und sich aussa manhattan theke einfach n lipgloss nimmt und den auf die lippen macht voll eklig

    AntwortenLöschen
  8. Diese "Dokumentation" ist einfach nur schlecht recherchierte und undifferenzierte Panikmache. Bei Pseudoerbe findet Ihr eine interessante und tiefergehende Diskussion zu dem Thema, falls es Euch interessiert :)

    http://www.pseudoerbse.de/blancetnoir/?p=4078#comments

    AntwortenLöschen
  9. @Amy: Danke für Deine Antwort. Das freut mich zu hören. Bei manchen Kommentaren fehlt mir allerdings diese kritische Sichtweise. Daher meine erste Anmerkung mit dem Link.

    Ich reagiere sehr empfindlich auf manipulativen Journalismus und diese Sendung ist hochgradig manipulativ und das auch noch auf eine plumpe Art und Weise, die mir sauer aufstößt. Den Zuschauern ist kein Vorwurf zu machen, wohl aber den Verantwortlichen. Ich denke, hier wird tatsächlich mehr halbwahres verbreitet und verwirrt als aufgeklärt.

    But that's just my two cents ;)

    AntwortenLöschen
  10. oh,gott,so genau möchte man das dann doch nicht wissen. :D

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    schon ganz schön krass. Allerdings nicht ganz korrekt gemahct der Film finde ich. Dennoch interessant, z.B. Alverde! Das finde ich schon sehr krass, diese Lügerei/Verschleierei ist einfach unfair und sch*** für uns Verbraucher.

    Ich finde unser Staat sollte sich mal um eine vernünftige Gesetzesgrundlage für die Inhaltsstoffe und auch die Strafverfolgung und Bekanntmachung kümmern.

    Liebe Grüße, Emma ♥

    AntwortenLöschen

Flausch Flausch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...