Dienstag, 20. Dezember 2011

Let's talk about...MUSIC III

Jennifer Rostock - "Mit Haut und Haar"

Jennifer Rostock und ich....das ist eine sehr innige Liebe. Ich höre ihre Musik schon seit Beginn - damals war Jennifer Weist Tattoo-technisch übrigens fast unbefleckt.
Schon beim ersten TV-Auftritt dachte ich: Yay, die Band gefällt mir! Ich liebe die Wortspiel-Texte und den elektronischen Einfluss, der etwas von "NDW" hat. Und das Wichtigste: Ich verbinde so viel mit ihren Texten.

Mit der CD "Mit Haut und Haar" ist das dritte Album der Rostocker erschienen. Die Songs daraus haben mir schon so einige Ohrwürmer verpasst. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: Rockig, poppig, soft...Ich mag es :)
Auch live ist die Band sehr sehenswert: Man weiß nie so recht, was die hübsche Frontfrau als nächstes anstellt.

Zu meinen Lieblingstracks auf dem Album gehören "Es war nicht alles schlecht", "Insekten im Eis" und "Mein Mikrofon".


Was haltet ihr von Jennifer Rostock?




xoxoxo
Amy

Kommentare:

  1. Mag die Songs auch sehr gerne! "Es tut wieder weh" kann ich immer noch tausendmal hören!

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Amy!

    Auch eine meiner liebsten Bands. :)
    Im nächsten Jahr sehe ich sie hoffentlich das erste Mal live.

    Liebe Grüße
    Leila

    AntwortenLöschen
  3. Zimt hat es mir auch angetan. Ich wollte mich beim Einkaufen aber beherrschen und nicht gleich den halben Laden mitnehmen, was mir schwer fiel :P

    AntwortenLöschen
  4. das album habe ich und ich mag sie sehr..sie sind anders ;> und ueber die texte lässt sichs nachdenken.

    bin nun deine leserin und würde mich freuen,wenn du auch mal bei mir reingucken würdesr.
    http://kimsalome.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Flausch Flausch :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...